ATLANTIS spielt Musik aus den guten alten Zeiten. Für ATLANTIS sind das die Zeiten des frühen Rock'n'Roll - die Musik, mit der die Mitglieder der Band alle groß geworden sind. Musik aus der Zeit, als der Rock'n'Roll nur durch die Hintertür in die Radiosender kam, obwohl er Anzug und Krawatte trug. Diese Musik war nicht auf Krawall gebürstet, man wollte auch bei Schwiegermama gute Karten haben. ATLANTIS steht für den Sound der britischen Pop-Band The Shadows - melodiös, transparent und absolut tanzbar. Viele Titel sind instrumental gespielt, andere sind von Cliff Richard bekannt, als dessen Begleitband die Shadows 1958 gegründet wurden. Das Repertoire von ATLANTIS ist angereichert mit Hits vieler anderer Stars aus den Blütezeiten unserer Idole - das sind z.B. Buddy Holly, Chuck Berry, The Kinks, The Searchers und viele andere.

ATLANTIS wurde 2012 als klassische Gitarrenband gegründet, die heutige Formation hat sich Anfang 2018 gefunden. Wir spielen einen satten Sound mit einem kleinen, sehr sauber klingenden Equipment, ohne zu viel Bässe und in verträglicher Lautstärke - alle Instrumente werden auf die Lautstärke des Schlagzeugs abgemischt.

ATLANTIS sind
Ulli Kaminski • Solo- und Rhythmusgitarre
Udo Kaftan • Rhythmus- und Sologitarre
Hans-Joachim Maschke • Bass
Ulrich Pelz • Schlagzeug
Jörg Buchhorn • Gesang
 
Eintritt: 12 Euro (Karten vor Ort oder beim Veranstalter www.arsterfreizeit.com)
Datum: 12. Oktober 2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr